Karriere

Ausbildung und Schülerpraktikum am Standort Lechaschau

Career


Am Standort Lechaschau hat MULTIVAC in den letzten Jahren stark in die Modernisierung der Ausbildungseinrichtungen investiert. Seit 2014 steht ein eigenes Ausbildungszentrum mit mehr als 1.000 Quadratmetern zur Verfügung. Dort finden die ersten beiden Ausbildungsjahre an modernsten Maschinen und Anlagen statt. Insgesamt kümmern sich vier hauptberufliche Ausbilder um die bis zu 60 Lehrlinge. Seit 2003 haben wir das Prädikat „Ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb“ jedes dritte Jahr erhalten, ein Gütesiegel, das alle drei Jahre an die besten Lehrbetriebe in Tirol vergeben wird.


Die Gemeinde Lechaschau zählt rund 2.000 Einwohner und verfügt über eine sehr gute Infrastruktur in der Gemeinde selbst sowie durch die direkte Anbindung an den Bezirkshauptort Reutte. Freizeitangebote, wie z.B. Mountainbike- und Wanderwege, ein Fußballplatz, Tennisplätze sowie der nahegelegene Frauensee sorgen für Ausgleich neben der Ausbildung.


Deine Ausbildungsberufe bei MULTIVAC in Lechaschau:

Technische Berufe

Mechatroniker (m/w/d)

Mechatroniker  (m/w/d)

Das Berufsbild eines Mechatronikers (m/w/d) verbindet Elemente der MECHAnik mit Elementen der ElekTRONIK. Als Mechatroniker (m/w/d) baust Du daher aus mechanischen und elektronischen Bestandteilen ganze Systeme zusammen, die Du anschließend in Betrieb nimmst und auf ihre Funktionsfähigkeit überprüfst. In diesem Beruf bist Du einerseits für die technische Systemebene zuständig und andererseits für die informative Prozessebene. Das macht Deinen Ausbildungsberuf besonders vielfältig und anspruchsvoll. Sicherheit wird bei uns großgeschrieben, daher übst Du Deine Tätigkeiten stets gemäß den einschlägigen Vorschriften und Sicherheitsmaßnahen aus. Als Mechatroniker (m/w/d) kannst Du nach Deiner Ausbildung in vielen Abteilungen Dein Wissen einbringen.

Dauer: 3,5 Jahre

Berufsschule: Kufstein

Was bringst Du mit: abgeschlossene Schulpflicht

Vergütung:

  • 1. Lehrjahr: 1.180,- €
  • 2. Lehrjahr: 1.182,65 €
  • 3. Lehrjahr: 1.546,- €
  • 4. Lehrjahr: 2.028,95 €

Elektrobetriebstechniker (m/w/d)

Elektrobetriebstechniker (m/w/d)

Als Elektrobetriebstechniker (m/w/d) integrierst du Automatisierungslösungen, nimmst sie in Betrieb und hältst sie in Stand. Typische Einsatzfelder sind zum Beispiel die Produktions- und Fertigungsautomation, die Verfahrens- und Prozessautomation, die Netzautomation und alle Instandhaltungsaufgaben. Du übst deine Tätigkeiten selbständig aus und stimmst deine Arbeit mit vor- und nachgelagerten Bereichen ab. Dabei arbeitest du häufig im Team. Du bist eine Elektrofachkraft im Sinne der Unfallverhütungsvorschriften.

Dauer: 3,5 Jahre

Berufsschule: Innsbruck

Was bringst Du mit: abgeschlossene Schulpflicht

Vergütung:

  • 1. Lehrjahr: 1.180,- €
  • 2. Lehrjahr: 1.182,65 €
  • 3. Lehrjahr: 1.546,- €
  • 4. Lehrjahr: 2.028,95 €

Metalltechnik-Maschinenbautechniker (m/w/d)

Metalltechnik-Maschinenbautechniker (m/w/d)

Während der Ausbildung als Metalltechnik-Maschinenbautechniker (m/w/d) stellst Du Bauteile für Maschinen durch spanende Verfahren wie Drehen, Fräsen, Schleifen und Erodieren her. Du arbeitest mit CNC-gesteuerten Werkzeugmaschinen, die von Dir eingerichtet und überwacht werden. Des Weiteren legst Du die Arbeits- und Bewegungsabläufe fest, wählst Werkzeuge und Spanmittel aus und richtest die Maschinen entsprechend ein. Dabei planst Du die entsprechenden Fertigungsabläufe und erstellst Programme für computergesteuerte Maschinen.

Dauer: 3,5 Jahre

Berufsschule: Kufstein

Was bringst Du mit: abgeschlossene Schulpflicht 

Vergütung:

  • 1. Lehrjahr: 1.180,- €
  • 2. Lehrjahr: 1.182,65 €
  • 3. Lehrjahr: 1.546,00 €
  • 4. Lehrjahr: 2.028,95 €

 


Du weißt noch nicht genau, welcher Beruf Dir Spaß machen könnte?
Dann schnupper rein und mach ein Praktikum bei uns.

Schnupperpraktika sind in den Ferienzeiten, d.h. in den Faschings-, Oster-, Pfingst- und Herbstferien möglich. Bei vorgeschriebenen Schulpraktika ermöglichen wir auf Anfrage auch Praktika während der Schulzeit. Die Dauer des technischen Praktikums beträgt zwei bis fünf Tage.

Während des Praktikums lernst du unsere Lehrwerkstatt kennen und bearbeitest selbst ein kleines Projekt. Außerdem zeigen wir dir die typischen Arbeitsaufgaben und -plätze.

Bitte fülle dieses Formular aus, um Dich für das Schülerpraktikum anzumelden.

Hast Du besondere Wünsche oder weitere Anmerkungen? Dann schreibe diese bitte in das Nachrichtenfeld. Wir freuen uns auf Dich!